Teilhaber an einer Gemeindegründung werden

Die wenigsten bestehenden Gemeinden können aus eigenen Kräften heraus neue Gemeinde gründen und sich so multiplizieren. Doch wenn sich Gemeinden für dieses Ziel zusammenschließen wird es möglich. So ist es sogar für eine Schweizer Gemeinde möglich, ein Partner für eine Gemeindegründungs- oder -aufbauarbeit in Europa zu werden. Deshalb freuen wir uns über Gemeinden, die ganz bewusst eine Partnerschaft mit einem Projekt der Vision Europa eingehen und diese Arbeit durch Gebet, Beziehungen und finanziellen Gaben unterstützen. Das wird für alle zu einem gemeinsamen großen Abenteuer. Seid Ihr schon Teilhaber bei einer solchen Zusammenarbeit? Wenn nicht, meldet Euch bei uns.

Auch als Einzelperson kann ich ein Partner werden. Bestellen Sie von einem der Mitarbeitenden einen Rundbrief und erleben Sie mit, was Gott an diesem Ort tut. Prägen Sie diese Arbeit durch Ihr Gebet und Ihre Gaben mit und werden so Teil dieser Gemeindegründungsarbeit. Und schon sind Sie Missionar. :-)

 

Infos

Denkt nicht, dass es mir auf euer Geld ankommt! Mir liegt daran, dass sich eure eigenes Guthaben vermehrt – ich meine: dass euer Glaube einen Eintrag bringt, der euch bei Gott gutgeschrieben wird.

 

Philipperbrief 4,17