Meidling

Wien ist eine wachsende, junge und internationale Stadt mit z.Zt. ca. 1,7 Millionen Einwohnern. Es ist eine UNO-Stadt. Die Universität spielt eine große Rolle in der Stadt, was sich in der hohen Zahl von Studenten zeigt, die auch aus anderen Bundesländern sowie vielen Nationen hierherkommen. Jeder vierte Österreicher wohnt im Großraum Wien, da es auch ein starkes wirtschaftliches Zentrum darstellt. Etliche internationale Konzerne haben in Wien ihr Österreich- oder Osteuropahauptquartier.

Der Stadtteil Meidling, in dem sich die Gemeinde befindet, hat ca. 90000 Einwohner. Er befindet sich etwas südwestlich vom Stadtzentrum. Der berühmte Schlosspark von Schönbrunn grenzt daran. Der Bezirk  hat viele Ausländer und ist traditionell eher ein Arbeiterbezirk. Jedoch gibt es auch Gegenden im Bezirk, die davon weniger geprägt sind. So eine Gegend ist das Quartier "Kabelwerk", in dem unsere Gemeinde beheimatet ist. Dort hat es zu zwei Dritteln Bewohner unter 44 Jahren. 60% leben ohne Kinder im Haushalt. Fast die Hälfte der Bewohner verfügt über eine akademische Ausbildung. Das Haus, in dem sich im Parterre das Gemeindelokal befindet, wird von vielen Flüchtlingen bewohnt, da es in diesem 7-stöckigen Haus vorwiegend zeitlich befristetete Mietverträge gibt.

Gemeindebauer in Wien

Nörgelei und Kritiksucht, Gleichgültigkeit, Tomaten, Überheblichkeit, Niederlagen von Borussia Dortmund
0043 1 913 1 844
Raimund Harta
Gemeindebau, Bundesleitung BEG und Gemeindeberatung

Raimund und Regina Harta

Infos

Die Gemeinde Meidling durfte in den letzten Jahren einiges an Wachstum erleben. Deshalb erwies es sich als notwendig, im Jahr 2015 grössere Räumlichkeiten zu mieten. Ein Schwerpunkt von Raimunds Tätigkeit besteht in der Unterstützung der einheimischen Gemeindeleitung, die nur aus 2 Ältesten und 3 Diakonen besteht. Auch in der Verkündigung und Seelsorge ist Mithilfe erwünscht. Es gilt, Schwerpunkte auch im Ausbildungs-und Schulungsbereich zu setzen, wobei dies nicht nur innergemeindlich, sondern auch übergemeindlich notwendig ist. Im Weiteren ist Raimund in der Leitung des österreichischen Schwesterbundes BEG und in der Gemeindeberatung tätig, um den österreichischen Gemeinden zu einer kontinuierlichen Weiterentwicklung zu helfen.

http://www.eg-wien-meidling.at/