Floridsdorf

Wien ist die Hauptstadt Österreichs und hat gut 1,8 Mio. Einwohner. Seit der kommunistische Ostblock aufgelöst ist, boomt und wächst es hier intensiv - auch direkt vor unserer Haustüre.

Floridsdorf, der 21.Bezirk im Norden Wiens, ist mit 150‘000 Einwohnern etwas größer als die Stadt Bern. Die Evangelikale Gemeinde Floridsdorf ist die einzige Evangelikale Gemeinde in diesem riesigen Stadtteil. Das heißt, dass hier auf 1000 Menschen nur ein einziger wiedergeborener und bekennender Christ kommt! Somit haben ca.900 von den 1000 nie die Chance, einem Menschen zu begegnen, der ihnen von Jesus Christus erzählt. Hingegen Zeugen Jehovas trifft man überall. Aber wir wollen die ernsthaft nach Gott suchenden Menschen doch nicht ihnen überlassen!

Bei den vielen Ausländern (Türken, Tschetschenen, Serben, Iraner etc.) ist der Glaube kein Tabuthema wie bei vielen Österreichern. Manche sind so enttäuscht vom Islam, dass sie hier zum Glauben an Jesus finden. Eine große Freude aber auch eine große Herausforderung für uns. Es ist nicht leicht, unter vielen Kulturen ein herzliches und funktionierendes Miteinander zu schaffen.

http://www.egfloridsdorf.at/

Gemeindebauer in Wien

Knoblauch, Respektlosigkeit, Verbotsschilder
0043 1 292 51 71
John Mark Fankhauser
Gemeindebau, Dozent EVAK
Kälte, gestohlene Fahrräder, schimpfende Nachbarn
0043 680 207 63 18
Priska Fankhauser
Gemeindebau

Infos

Gott hat uns nicht lange nach unserer Hochzeit ganz deutlich nach Ostösterreich berufen. Hier setzen wir uns mit allen Kräften dafür ein, dass Menschen zu Jesus finden und zu tragfähigen Mitarbeitern in der Gemeinde heranwachsen. John Mark predigt, organisiert, macht Seelsorge und betreut die Bereiche, für die wir noch keine Diakone finden konnten. Gleichzeitig arbeitet er in der Studienleitung der Evangelikalen Akademie (EVAK) Wien mit, an der österreichische Leiter ausgebildet werden. Mit einem Team leitet er die Treffen aller evangelikalen Gemeindeleiter im Osten Österreichs und hilft mit beim Organisieren des freikirchlichen Religionsunterrichts an den Schulen Wiens.

Priska leitet den Bereich Gottesdienst und Veranstaltungen, einen Frauenkreis, das Reinigungsteam und hilft mit in der Kinderarbeit.